Die KVHS Norden – der familienfreundliche Betreib

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) haben der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff und der Kandidat für den Landtag Matthias Arends die Kreisvolkshochschule Norden besucht. Schwerpunkt des Gespräches war die Unternehmenskultur der KVHS, die durch besonders familienfreundliche Aspekte geprägt ist.

Besuch der KVHS in Norden mit der AsF, SPD Landtagskandidat Matthias Arends und Julia Feldmann (Fraktionsvorsitzende der SPD im Rat der Stadt Norden)

Das Angebot der KVHS umfasst unter anderem flexible Arbeitszeitmodelle, Sonderbetreuungszeiten an Wochenenden, Beratungsangebote für die Organisation der Kinderbetreuung und die Betreuung der Kinder vor Ort. Im Rahmen des Treffens wurden der Kindergarten Mittendrin im Gebäude der KVHS und der Kindergarten Weltentdecker besucht, um sich vor Ort einen Eindruck über die Arbeit der KVHS zu verschaffen. „Das Angebot der KVHS ist wirklich vorbildlich und ein zeigen wie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Praxis realisiert werden kann. Für die nächste Zeit habe ich mir mit der ASF vorgenommen gemeinsam weitere familienfreundliche Betriebe in unserem Wahlkreis zu besuchen“, kommentierte Saathoff den Besuch.