Saathoff sieht sich bestätigt: Schließung des Standortes Emden eine Fehlentscheidung

„Es offenbart sich aktuell eine Kaskade an Fehlentscheidung bei der Unternehmensleitung von TKMS. Bereits im September habe ich Zweifel geäußert, ob TKMS trotz des Verlusts hochqualifizierter Mitarbeiter als Auftragnehmer des Bundes fungieren kann. Aktuellen Berichten zufolge kommt es nun zu Verzögerungen bei der Gewährleistung der Fahrtüchtigkeit mehrere bundeseigener U-Boote.