Übersicht

Meldungen

Johann Saathoff: Bund fördert Forum Boatpeople in Norden mit 1,5 Mio. Euro

Der SPD-Bundestagsabgeordnete freut sich darüber, dass der Bund die bauliche Erweiterung der Dokumentationsstätte Gnadenkirche Tidofeld mit 1,5 Millionen Euro fördert. Dadurch soll das Forum Boatpeople, die deutschlandweit erste Dauerausstellung zur Schicksals- und Integrationsgeschichte der vietnamesischen Boatpeople, in Norden ihren Platz bekommen. Johann Saathoff begleitet den Arbeitskreis „Forum Boatpeople“ schon seit Jahren und konnte nun dafür sorgen, dass der Antrag im Rahmen des Programms KulturInvest erfolgreich war.

Johann Saathoff zu Gast in Großheide

Auf Einladung des Bürgermeisters Fredy Fischer war der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff gemeinsam mit der SPD-Vorsitzenden aus Großheide, Hannelore Poppinga-Hansen, zu Gast in der Gemeinde Großheide. Das Gespräch bei einer Tasse Ostfriesentee drehte sich hauptsächlich um die Weiterentwicklung der Gemeinde und…

Johann Saathoff: Kinderfragestunde im Bundestag nimmt Gestalt an

Zur Einführung einer Kinderfragestunde im Deutschen Bundestag sagt der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff: „Die Planungen sind auf der Zielgeraden. Ich bin zuversichtlich, dass es bis zur ersten Kinderfragestunde nicht mehr lange hin ist, auch wenn es dieses Jahr vermutlich nichts mehr werden wird“.

Newsletter 05/2022

Die fünfte Ausgabe meines Newsletters für das Jahr 2022 ist soeben erschienen. Sie steckt wieder voller Informationen und Nachrichten aus dem Wahlkreis und Berlin. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen! Ihr Johann Saathoff, MdB   Hier geht es zum…

Johann Saathoff empfängt Schülergruppe der Realschule Aurich

Am Rande der Haushaltswoche des Deutschen Bundestages empfing der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff eine Schulklasse der Realschule Aurich. Nachdem die Schülerinnen und Schüler zusammen mit Ihren beiden Lehrern eine Plenardebatte auf der Publikumstribüne verfolgen konnten, hatten sie anschließend die Möglichkeit, bei…

Jahrgangsstufe 10 der IGS Emden besucht den Deutschen Bundestag

Die 90 Schülerinnen und Schüler und ihre 8 Lehrkräfte hatten zunächst Gelegenheit, sich über die Arbeitsweise und die Aufgaben des Bundestages bei einem Vortrag des Besucherdienstes auf der Besuchertribüne des Plenarsaals zu informieren. Anschließend diskutierten die Schülerinnen und Schüler mit…

Rede vor dem Bundesrat vom 8. Juli 2022 zum Gesetz zur Bekämpfung der Verbreitung terroristischer Online-Inhalte und zur Änderung weiterer Gesetze

Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrte Damen und Herren! Tag für Tag werden terroristische Inhalte im Internet öffentlich verbreitet: zur Anwerbung, zur Radikalisierung, zur Vorbereitung von Anschlägen. Hierdurch werden Gefahrenlagen geschaffen, die sich in der analogen Welt realisieren können. Dieser…

Newsletter 04/2022

Die vierte Ausgabe meines Newsletters für das Jahr 2022 ist soeben erschienen. Sie steckt wieder voller Informationen und Nachrichten aus dem Wahlkreis und Berlin. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen! Ihr Johann Saathoff, MdB   Hier geht es zum…

KGS Norderney besuchte Johann Saathoff im Deutschen Bundestag

Anlässlich ihrer Klassenfahrt nach Berlin besuchten 31 Schülerinnen und Schüler der KGS Norderney auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Johann Saathoff den Deutschen Bundestag. In Begleitung von drei Lehrkräften durften sie auf der Besuchertribüne des Reichstages einen Vortrag des Besucherdienstes, in dem…

Schülerinnen und Schüler des UG Norden zu Gast im Deutschen Bundestag

Eine Schulklasse des Ulrichsgymnasiums Norden besuchte im Rahmen ihrer Klassenfahrt nach Berlin auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Johann Saathoff den Deutschen Bundestag. Die Gruppe hörte zunächst einen Vortrag des Besucherdienstes des Deutschen Bundestages im Plenarsaal. Anschließend sprachen die Schülerinnen und Schüler…

Saathoff und Arends zu Gast beim AWO Migrationsdienst

Die beiden SPD Abgeordneten Johann Saathoff und Matthias Arends besuchten gemeinsam den Jugendmigrationsdienst der AWO in der Bismarckstraße in Emden. Mit dabei war auch Friedhelm Merkentrup vom AWO Kreisverband. Begrüßt wurden die Gäste von den beiden Mitarbeitern der Beratungsstelle, Almut Störk und Hans-Peter Ellerbroek.

Termine