Übersicht

Meldungen

Flexprämie für Biogasanlagen gesichert

Der Entwurf der kleinen EEG Novelle wird kurzfristig um die Fristverlängerung der Flexibilitätsprämie für Biogasanlagen erweitert. Diese Frist wäre bislang am 30.11.2020 geendet. Aktuell kommt es in der Branche zu zahlreichen Corona-bedingten Verzögerungen, sodass vielen Projekten eine Überschreitung der Frist…

Johann Saathoff: Bund fördert 7 Denkmalschutzprojekte in Ostfriesland

„Damit habe ich wirklich nicht gerechnet,“ so wird der SPD-Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff zur Entscheidung des Haushaltsausschusses des Bundestages zitiert. Gleich sieben Projekte aus Ostfriesland stehen auf der Liste, die dort heute beschlossen wurde. Alljährlich beschließt der Haushaltsausschuss eine Liste mit Projekten, die aus den Mitteln der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien gefördert werden.

SPD: Tourismuswirtschaft in Ostfriesland braucht Hilfen

Die Corona-Krise kann sich zu einer dramatischen Krise im Tourismus im Landkreis Aurich entwickeln. „Gastronomie, Hotels, Anbieter von Privatquartieren wie zum Beispiel Ferienwohnungen, Reedereien und touristische Dienstleister sind von dieser Entwicklung hart getroffen. Es besteht dringender Handlungsbedarf“, stellten Aurichs SPD-Unterbezirksvorsitzender…

Zentralmagazin erhält Bundesförderung

Wie der SPD Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff mitteilt, beteiligt sich der Bund mit 854.000 Euro am Zentralmagazin der Ostfriesischen Landschaft in der ehemaligen Kleiderkammer der Blücherkaserne in Aurich.

Saathoff und SPD-Arbeitnehmer: 80 Prozent für Kurzarbeiter

Das in der „Corona-Krise“ von vielen Unternehmen beantragte Kurzarbeitergeld beträgt derzeit 60 Prozent bzw. 67 Prozent vom Nettolohn. „Diese Krise trifft die Unternehmen und gerade die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer extrem hart“, so der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) im…

Tagesspiegel Background: STANDPUNKT – Erneuerbare Energien sind systemrelevant

Wie schaffen wir die Grundlage für die nächste globale Herausforderung, die Klimaerwärmung? Die SPD-Bundestagsabgeordneten und Energieexperten ihrer Fraktion, Klaus Mindrup und Johann Saathoff, entwerfen in ihrem Standpunkt einen Leitfaden für die künftige Energiepolitik. Im Mittelpunkt stehen Wind-, Solarenergie und Wasserstoff. Sie appellieren aber auch an die Union, klimaschädliche Technologien nicht zu subventionieren.

Newsletter 02/2020

  Die zweite Ausgabe meines Newsletters für das Jahr 2020 ist soeben erschienen. Sie steckt wieder voller Informationen und Nachrichten aus dem Wahlkreis und Berlin. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen! Ihr Johann Saathoff, MdB   Hier geht es…

Probleme bei der Abwicklung der Hilfskredite – Brief der Landesgruppen Niedersachsen/Bremen an den Niedersächsischen Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann

Johann Saathoff hat als Vorsitzender der Landesgruppen Niedersachsen/Bremen im Namen aller niedersächsischen Mitglieder einen Brief an den Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit und Digitalisierung, Dr. Bernd Althusmann, geschrieben, in dem auf auf Probleme bei der Umsetzung der Hilfskredite in Niedersachsen hingewiesen wird:

Saathoff: Das Sozialschutz-Paket – Zusammenstehen in der Krise

Mit dem Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 (Sozialschutz-Paket) haben wir den Willen und die Entschlossenheit unterstrichen, unser Land sicher durch die Krise zu bringen. Die notwendigen Mittel hierfür werden bereitgestellt. Dies ist die Zeit, in der Bund, Länder und Kommunen, demokratische Parteien und Sozialpartner zusammenstehen und gemeinsam anpacken.

Erreichbarkeit und Informationen während der Corona-Krise

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, auch meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Aurich – Emden ist zurzeit geprägt durch die allgemeine Corona-Krise. Natürlich besteht diese auch für meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in meinem Wahlkreisbüro in Norden und in meinem Berliner…

Termine